Das Management-Team stellt sich vor.

Erfolgreiche Innovationen und die hohe Qualität der Leistungen basieren auf einer starken, klaren und vertrauensvollen Führung. Diesem Anspruch fühlt sich unser Management-Team – bestehend aus dem Vorstand Rolf-Jürgen Moll, Oliver Schmitz und Dominik Duchon sowie den Geschäftsführern an unseren internationalen Standorten – verpflichtet. Sie alle sind Experten ihres Fachgebiets und arbeiten mit Leidenschaft an der Weiterentwicklung der weltweiten LucaNet-Erfolgsgeschichte.

Der Vorstand der LucaNet AG

rolf-juergen moll
Rolf-Jürgen Moll

Chief Technology Officer

oliver schmitz
Oliver Schmitz

Chief Operating Officer

dominik duchon
Dominik Duchon

Chief Sales Officer

Geschäftsführer Österreich und Schweiz

Fatmir Taganovic
Fatmir Taganovic

Managing Director LucaNet (Austria) GmbH

Vita

Fatmir Taganovic hat Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Internationale Wirtschaft und Rechnungswesen an der Universität in Ulm und der Universita degli Studi in Florenz studiert. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Implementierung von Softwarelösungen im Finanzbereich international tätiger Unternehmen. Herr Taganovic ist seit 2008 für LucaNet tätig und war zunächst am Standort München verantwortlich für die Projektleitung und Projektbetreuung sowohl bei Neueinführungen als auch bei Bestandskunden. Seit 2015 kümmerte er sich als Lead International Business Manager vorrangig um die Erschließung internationaler Märkte. Im September 2016 übernahm er zusammen mit Dominik Duchon die Geschäftsführung der LucaNet-Gesellschaft in Österreich.

Auf ein flexibles und einfach zu bedienendes Tool im Finanz-Management kann kein Unternehmen verzichten. LucaNet ermöglicht, sich voll und ganz auf die Interpretation der Zahlen zu konzentrieren statt umfassende manuelle Erfassungen vorzunehmen. So ist LucaNet ein unverzichtbarer Partner im Bereich Rechnungswesen – von der Konsolidierung mit der erleichterten Abstimmung zwischen mehreren Konzerngesellschaften über die integrierte Finanz- und Liquiditätsplanung bis hin zu Reporting und Analyse. Die leichte Implementierung und Wartung sowie die intuitive Bedienung machen LucaNet einzigartig auf dem Markt für CPM-Lösungen.

christoph burkhardt
Christoph Burkhardt

Managing Director LucaNet (Schweiz) AG

Vita

Christoph Burkhardt hat an der Universität Karlsruhe (KIT) ein Diplom in Informatik erworben und sammelte in verschiedenen Führungspositionen bei dem ERP-Anbieter Sage umfassende Erfahrungen mit ERP- und BI-Lösungen und deren Implementierung. Nach einem Weiterbildungsdiplom an der Henri B. Meier Unternehmerschule der Universität St. Gallen (HSG) ging Christoph Burkhardt den Schritt in die Selbstständigkeit. Als SAP- und LucaNet-Partner in der Schweiz sammelte er Vertriebserfahrung mit Cloud-basierten ERP-Lösungen und der Implementierung von Corporate-Performance-Management-Lösungen auf Basis der LucaNet-Technologie. Seit Juli 2014 ist Christoph Burkhardt Geschäftsführer der LucaNet (Schweiz) AG.

Die Softwarelösung von LucaNet ist in ihrer Kombination aus fachlicher Funktionalität, einfacher Bedienbarkeit, Flexibilität und schneller Einführbarkeit einzigartig und führt bei Präsentationen regelmäßig zu Erstaunen bis hin zu Begeisterung. Diese Attribute machen LucaNet in den Bereichen Konsolidierung, Planung und Reporting so erfolgreich – und dies nicht nur bei Kunden innerhalb Deutschlands, sondern auch bei Unternehmen im internationalen Umfeld. Unsere Kunden aus der Schweiz bestätigen uns immer wieder, wie zufrieden sie mit den exzellenten Leistungen aus dem Hause LucaNet sind.